Endlosfolien

Einen hohen Personen- und Produktschutz zu gewährleisten, sehen wir als die fundamentale Grundlage für unsere Endlosfoliensysteme an. Diesen Schutz stetig weiter zu verbessern und dabei die Wirtschaftlichkeit zu steigern, ist ein weiterer, wichtiger Anspruch, den wir an uns stellen. Ob für die Pharma-, Chemie- oder Lebensmittelbranche, wir gleichen unsere Endlosfolien Ihren Anforderungen an und sorgen zusammen mit unserem High-Containment Verschlusskoffer für eine ökonomische und sichere Lösung, mit zugleich einfacher Bedienung.

  • Systeme und Endlosfolien, unkompliziert alles aus einer Hand
  • Notfallversorgung: Lagerhaltung unserer Standard-Endlosfolien sowie Lieferung von Kleinmengen für unsere Standard-Folien (LPDE, Grüner Gitterdruck)
  • Keine Mindestbestellmengen für Standardgrößen
  • Schnelle Umrüstung möglich von gerafften auf gefaltete Folien (Ersparnis bis zu 50%!)
  • Bestehende Systeme anderer Fabrikate mit CLS-Linern bzw. Schlauchpaketen können ebenfalls mit unserer Folientechnologie ausgerüstet werden.
  • Faltung auch für Sonderfolien möglich
  • Größen und Materialien zum Download

 

 

Unsere Folien werden nach Chemiestandard oder in der Reinraum Klasse D hergestellt.
Die Folien sind u.a. für folgende HECHT Systeme kompatibel:

  • Schutzfolien-Anschluss-Systeme SAS
  • Schutzfolienbefüllköpfe SBK
  • Endlosfolienbefüllköpfe
  • Einweg Isolatoren
  • Containment Sackeinschütten
  • Probenahmesysteme
Kontakt

Hecht Technologie GmbH

Schirmbeckstr. 17
D-85276 Pfaffenhofen

T: +49 8441 - 8956 - 0
F: +49 8441 - 8956 - 56

info@hecht.eu

Schreiben Sie uns gerne direkt >